Ishøj - Part of Greater Copenhagen

Sie sind hier

Gemütliche und preiswerte Unterkunft
Ishøj bietet einige Unterkünfte in naturschöner Umgebung und dabei nicht weit von Kopenhagen entfernt. Übernachten Sie zum Beispiel im Danhostel Ishøj Strand. In der Jugendherberge gibt es Zimmer mit eigenem Bad sowie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Reisen Sie mit Zelt oder Wohnmobil, sind Sie auf einem der beiden Campingplätze, Ishøj Strand Camping oder Tangloppen Camping, willkommen. Beide Plätze liegen in der Nähe vom Hafen in Ishøj und ARKEN, dem Museum für moderne Kunst. Im Zleep Hotel in Ishøj erwartet Sie dagegen ein wenig mehr Luxus. Und das Hotel verfügt über die vielleicht beste Aussicht der Stadt. Wenn Sie die einheimische Bevölkerung besser kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen eine der lokalen Bed & Breakfast-Unterkünfte.

Ein herrlicher Tag am schönen Sandstrand von Ishøj
Warum unternehmen Sie nicht einen Tagesausflug an den schönen Sandstrand von Ishøj, nur 20 Minuten außerhalb vom Zentrum von Kopenhagen? Hier lässt es sich wunderbar im kristallklaren blauen Wasser baden. Ziehen Sie sich an ein geschütztes Plätzchen in den Dünen zurück, während die Kinder im Sand spielen oder Eis am Kiosk kaufen. Am Strandpark werden Aktivitäten wie Segeln, Kitesurfen und Schwimmen angeboten. Oder machen Sie eine Fahrradtour bzw. eine Wanderung auf einem der neuen Rundwege, den „Kløverstierne“, und erkunden Sie die schöne Landschaft und die vielfältige Vogelwelt. Besuchen Sie bei dieser Gelegenheit auch den Hafen von Ishøj. Bewundern Sie die eleganten Segelschiffe, und genießen Sie ein Mittagessen in einem der lokalen Restaurants. Direkt am Strand finden Sie auch das Museum für moderne Kunst, ARKEN, das wechselnde Ausstellungen international bekannter Künstler zeigt. Nehmen Sie die S-Bahn Linie A oder E nach „Ishøj Station“ (Ishøj Bahnhof). Von dort erreichen Sie mit dem Bus Nr. 128 in zwei Minuten den Strand und das Museum ARKEN.

Karten und weitere Informationen über die vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten von Ishøj erhalten Sie in der Touristeninformation in Ishøj oder auf www.visitvestegnen.de.